Bestellvorgang

1. Versand Ihrer Auftragsanfrage (inkl. Vorlagenfotos per E-Mail oder Post)

 

Die Auftragsanfrage sollte u.a. die gewünschte Größe des Bildes, die Maltechnik (Ölfarbe oder Pastellkreide) und ggf. besondere Wünsche enthalten. Am schnellsten und einfachsten geht die Übermittlung der Vorlagenfotos per E-Mail in Form einer möglichst hochauflösenden (JPG) Bild-Datei. Bei einer Bestellung von Tierportraits bitte ich Sie, zusätzliche Fotos des Tieres mitzuschicken, sodass ich mir ein genaues Bild von diesem machen kann.

 

Kriterien für eine gute Fotovorlage:

 

  • keine über- oder unterbelichteten Bilder (Blitz ausschalten
  • bei Tierbildern sollten der Kopf oder das ganze Tier deutlich abgebildet sein, die Struktur des Fells und die Augen sollten sehr gut erkennbar sein
  • das Tier sollte in Augenhöhe fotografiert werden, um eine Verzerrung zu vermeiden (z.B. zu kurze Beine)
  • Hintergrund und Besonderheiten auf dem Foto können je nach Wunsch verändert werden

 

Bitte geben Sie in Ihrer Auftragsanfrage immer eine E-Mail Adresse an, auch wenn Sie mir die Unterlagen per Post zuschicken. Die Auftragsabwicklung geht dadurch wesentlich einfacher und schneller. Eine Bestellung kann nur von volljährigen und vertragsfähigen Personen abgegeben werden.

 

 

2. Erhalt eines Kostenvoranschlags

 

Nachdem ich Ihre Auftragsanfrage und die zugehörigen Fotovorlagen geprüft habe, erhalten Sie innerhalb von 1 – 2 Wochen einen Kostenvoranschlag. Eventuell erhalten Sie von mir auch Vorschläge für eine bessere Bildgestaltung. Anschließend können noch offene Fragen und zusätzliche Wünsche in Bezug auf das Bild geklärt werden.

 

 

3. Auftragserteilung

 

Die Auftragserteilung erfolgt per E-Mail bzw. per Post. Das dafür erforderliche Dokument schicke ich Ihnen zu. Bei einer Auftragserteilung erklären Sie sich mit den AGBs einverstanden.

Nach erfolgter Erteilung des Auftrags erhalten Sie von mir eine Bestellbestätigung sowie die Rechnung per E-Mail oder Post.

 

 

4. Anzahlung in Höhe von 40 % des vereinbarten Bildpreises

 

Da es sich bei den in Auftrag gegebenen Bildern um sehr individuelle Motive handelt, werden nach der Bestellung 40 % des vereinbarten Preises als Vorauszahlung fällig. Erst nach erfolgter Überweisung der Anzahlung kann ich mit meiner Arbeit beginnen.

Bei Nichtabnahme eines Auftragsbildes fallen für den Auftraggeber 40 % des Gesamtpreises an. Diese decken die anteiligen Kosten für Arbeitsaufwand und Material ab.

 

 

5. Abstimmung nach Fertigstellung des Auftrages

 

In der Regel sollten Sie 6 – 7 Wochen von der Auftragserteilung  (Eingang der Anzahlung) bis zur Fertigstellung des Bildes einplanen. Vor Weihnachten oder Ostern können auch längere Wartezeiten entstehen. Ich bitte Sie daher, Ihren Auftrag rechtzeitig abzusenden.

Bei von Ihnen bestellten Portraits kann es auch zu Verspätungen in der Lieferzeit kommen, jeglicher Schadensersatz bei verspäteter Lieferung ist ausgeschlossen, sofern keine grobe Fahrlässigkeit vorliegt.

 

Nach Fertigstellung des Auftrags erhalten Sie von mir ein Foto des fertigen Bildes per E-Mail. Bitte teilen Sie mir anschließend schnellstmöglich mit, ob Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind oder ob es noch Änderungswünsche gibt. Ich versuche diese, wenn möglich, noch zu berücksichtigen.

 

 

6. Überweisung des Restbetrages

 

Bitte überweisen Sie nun den ausstehenden Restbetrag. Bei Selbstabholung ist auch eine Barzahlung möglich (bitte Termin vereinbaren).

Nach Eingang des Betrags wird das Bild in einem versicherten Paket an Sie versandt.

Bitte beachten Sie, dass die anfallenden Portokosten durch Sie getragen werden müssen.

 

 

7. Auftragsstornierung

 

 Auftragsstornierungen können nur bis 1 Woche nach Erteilung des Auftrages vorgenommen werden. Danach ist eine Stornierung nicht mehr möglich. Daher bitte ich Sie, Stornierungen rechtzeitig mitzuteilen.